Über Pers-Art


“vom Graffito zur Skulptur – eine Urban Artist Gruppe im Wandel der Zeit” … so oder ähnlich könnte
man das künstlerische Schaffen der Leipziger in eine Headline setzen. 
Über die Jahre hinweg in der Graffitiszene gereift, ist die Street und Urban Artist Gruppe PERS-ART heute in und um Leipzig für ihre Tonnenskulpturen und Stickerarbeiten bekannt. Seitdem sich im Jahr 2009 der Künstlername „Pers Art“  herausbildete, sind sie aus dem Leipziger Stadtbild nicht mehr wegzudenken. 
 
Das Kunstportfolio reicht von Stencilarbeiten, Stickerart und den direckten Farbauftrag im öffentlichen Raum über Leinwandarbeiten, Auftragsmalerein bis hin zu den stadtbekannten Tonnenskulpturen, die heute einen Großteil ihrer künstlerischen Arbeiten ausmachen.
Egal ob hängend, geklebt oder angekettet – die Tonnen mit dem frechen Grinsen fallen jeden wachsamen Fußgänger sofort ins Auge! Publiziert und maßgeblich geprägt wurde ihre Kunst durch die erfolgreiche Mitwirkung an verschiedensten Street Art Events und Ausstellungen.

Ausstellungen / Events:

2010 – Graffiti Filmvorführung / Villa Keller / Leipzig

2011 – Kunststraßenfest / Lost / Leipzig

2012 – MAD AGAIN / Elipamanoke / Leipzig

2012 – Unesco Welttag der kulturellen Stärkung / Leipzig

2013 – Urban Up I / Villa Keller / Leipzig

2013 – Chesterfield Event / Moritzbastei / Leipzig

2013 – IBUg / Eisenwerke / Zwickau

2013 – Nacht der Kunst / Leipzig

2014 – Hip Hop Fusion Oster Special / Eventpalast / Leipzig

2014 – GESCHICHTEN HINTER VERGESSENEN MAUERN / Alte Hauptpost / Leipzig

2014 – Streetart OpenAir Gallery / Leipzig

2014 – Urban Up II / Villa Keller / Leipzig

2014 – City Crash / Werk II / Leipzig

2014 – Nacht der Kunst / Leipzig

2014 – LWB Projekt / LWB, Jugendhaus Leipzig, Eduventis e.V., Hero Society / Leipzig

2014 – Hero Artists / Eduventis e.V., Hero Society / Leipzig

2014 – IGiveAshit No. 4 / Viva con Agua / Heidelberg

2014 – Think about Urban Art / Graffiti e.V. / Leipzig

2014 – BLU LPZ / Viva con Agua / 4ROOMS / Leipzig

2015 – Livingroom Gallery / Cottbus

2015 – Urban Up III / Villa Keller / Leipzig

2015 – City Crash / Werk II / Leipzig

2015 – Stadtmaler Projekt zur 1000-Jahresfeier der Stadt Leipzig / Leipzig

2015 – BLU LPZ Part II / Viva con Agua / 4ROOMS / Leipzig

2016 – Livingroom Gallery / Cottbus

2016 – Urban Up IV / Villa Keller / Leipzig

2016 – City Crash / Werk II / Leipzig

2017 – Fassadengestaltung / Privat / Leipzig

2017 – Livingroom Gallery / Leipzig

2017 – Fassadengestaltung / Henriette Goldschidt Schule / Leipzig

Publikationen:

2012 – Prinz Leipzig

2012 – Port 01

2013 – Bild.de

2013 – LVZ

2013 – Urbanite Stadtmagazin / Interview / Juni Ausgabe
( http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/pers-art-street-art-leipzig )

2013 – STREETART in Germany / Streetartbuch von Timo Schall

2014 – GESCHICHTEN HINTER VERGESSENEN MAUERN – Die Lost Place Dokfilmtrilogie

2014 – Urbanite Stadtmagazin / Juli Ausgabe

2014 – Connewitz & Südvorstadt / Graffiti-Streetartbuch

2015 – Niederlausitz Aktuell / Januar Ausgabe ( http://www.niederlausitz-aktuell.de/cottbus/item/47563-livingroom-gallery-oeffnet-in-cottbus-ihre-haustuer.html )

2016 – Radio Blau – Urban Up interview

2016 – Kasten des Monats / Sternburg Homepage

2017 – Jüngste Impressionen der „Wall of Fame“ / Sachsen Fernsehen (https://www.sachsen-fernsehen.de/juengste-impressionen-der-wall-of-fame-376310/)

2017 – Viva con Agua DROP Magazine / Ausgabe 12